Skip to main content

Rückschlagklappe RSK610

BaulängeF6 Baulänge
FlanschverbindungPN10
DN/NPSDN50 – DN300
Korrosionsschutz
SchraubenEdelstahl AISI 304
KlappenscheibeGusseisen NBR vulkanisiert
GehäuseGusseisen GGG40/GGG50

Rückschlagklappe RSK610

Weichdichtende Rückschlagklappe öffnet bereits bei kleinen Differenzdrücken. Geringer Druckverlust über der Armatur, da Klappenscheibe außerhalb des Mediums. Der Einbau in die Rohrleitung kann sowohl horizontal als auch vertikal vorgenommen werden. Die Durchströmung muss dabei von unten nach oben erfolgen. Geeignet für den Einsatz in der Wasseraufbereitung, der Wasserverteilung und in der Industrie.

Produktmerkmale:

  • Freier Strömungsquerschnitt, voller Durchgang
  • Mit NBR vulkanisierte Klappenscheibe
  • Geringer Druckverlust
  • Flanschanschluss nach DIN EN 1092-2
  • Gehäuse und Deckel aus Gusseisen GGG40/GGG50
  • Schrauben und Muttern aus Edelstahl

Werkstoffe (Grundausführung):

  • Gehäuse, Klappenscheibe und Deckel aus duktilem Gusseisen
    EN-GJS-400-15 (GGG-40)
  • Klappenwelle aus nicht rostendem Stahl 1.4057
  • Sitz im Gehäuse aus Chromstahl
  • Klappenscheibengummierung aus EPDM gemäß W270/KTW oder
    NBR
  • Verbindungsschrauben aus Edelstahl A2
  • Korrosionschutz aller Gussteile Epoxidharzpulverbeschichtung
    blau, RAL 5015 (Richtschichtdicke >250µm)

Korrosionsschutz:

    Gehäuse: innen und außen Epoxid beschichtet, Schichtdicke >250 µm, blau RAL 5010